Apitotal Damfwachsschmelzer


Apitotal Damfwachsschmelzer

Artikel-Nr.: 26300

Auf Lager
Lieferzeit: 3 Werktage

Apitotal Damfwachsschmelzer
775,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Der völlig überarbeitete und neu konstruierte Dampfwachsschmelzer ist vollkommen aus
Edelstahl-Rostfrei gefertigt. Neu ist vor allen Dingen, daß der Dampf nicht mehr im Schmelzbehälter,
sondern im darunter liegenden Wasserbehälter erzeugt wird. Durch das erheblich
niedrigere Wasservolumen verkürzt sich auch die Aufheizzeit je nach Verwendung der Energiequelle
(Strom oder Gas) enorm. Die Waben werden in einen Korb mit Lochblechboden
gestellt. In der Mitte des Lochblechbodens befindet sich das Dampfrohr mit Abdeckkappe.
Durch die seitlichen Schlitze unter der Abdeckkappe dringt der Dampf direkt in die Altwaben.
Das schmelzende Wachs tropft durch den gelochten Boden des Korbes auf den schrägen
Behälterboden und läuft von dort zum Auslaufröhrchen. Die Rückstände (Trester) werden
durch den Siebboden zurückgehalten. Ein Schmelzvorgang dauert so, ohne Aufheizzeit,
je nach Alter des Wabenmaterials, zwischen 20 und 30 Minuten. Nach 2 Füllungen oder
Schmelzvorgängen zieht man den Korb an den beiden Tragegriffen heraus und hängt ihn
mittels der 2 angeschweißten
Laschen schräg auf den Behälterrand ein. Mit dem Stampfer (Nr. 26120) schabt man den
Trester an die tiefste Korbstelle nach vorne zusammen und preßt ihn mehrfach durch kräftigen
Druck auf den noch heißen Trester aus. Hierbei kann man leicht feststellen, welch relativ
große Menge Wachs noch aus dem Trester läuft. Danach wird der Korb entleert, wieder über
die Gummidichtung auf das Dampfrohr gesteckt und erneut mit Altwaben gefüllt. Ein Deckel
mit Silicondichtung und Spannring dichtet nach oben vollkommen ab. Behälterdurchmesser:
63 cm, Höhe 90 cm, Fassungsvermögen ca. 30 DN, ZM oder Langstrothwaben; Wasservolumen
im Dampfbehälter ca. 11,5 l, Gewicht 30 kg
 

Diese Kategorie durchsuchen: Dampfwachsschmelzer